Software Audit – Tipps & Tricks | Tolles Feedback für Referent Christian Grave

14. Juni 2017, Markus Oberg in Events

Christian Grave, Geschäftsführer der ProLicense GmbH und Experte für die unabhängige Software Audit Beratung, hielt einen spannenden Vortrag auf dem Customer Day von Matrix42 GmbH.  Grave referierte über grundsätzliche Software Audit Strategien, die den Lizenzmanagern und CIOs helfen, die Angst vor derartigen Software Lizenzaudits zu verlieren und wieder die Kontrolle über den Software Audit Prozess zurück zu gewinnen.

Zunächst berichtete Grave aus der Praxis über die Auslöser von Software Audits (auch Software Audit Trigger genannt) und zeigte, wie Kunden den Software Audit-Prozess individuell verhandeln können. Darüber hinaus ging er noch auf die Besonderheiten von Software Audits ein, die durch Dritte, sogenannte Audit-Partner, durchgeführt werden.

Das Thema Software Audits traf den Nerv der Zuhörer und so entwickelte sich im Anschluss in dem bis auf den letzten Platz gefüllten Vortragssaal eine spannende Diskussion. „Ich freue mich sehr über das tolle Feedback auf diesem Customer Day und die rege Teilnahme an unserem Vortrag. Kunden sollten bei Software Audits mehr Mut zeigen und dem Auditor auf Augenhöhe entgegentreten“, so Grave nach seinem Vortrag.

Hier finden sich noch einige Impressionen vom Customer Day von Matrix 42:

 

 

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Archiv

2013 (5)

November (2) Oktober (1) März (1) Januar (1)

top