Oracle Audit - Oracle Lizenzaudit - unabhängige Beratung

Oracle License Review

Mit einem sogenannten Oracle Audit (auch Oracle Lizenzaudit) will Oracle sein geistiges Eigentum schützen. In den Lizenzverträgen ist in der Regel eine Klausel enthalten, die das Recht einräumt, bei einem Nutzer eine Untersuchung durchzuführen, ob das Unternehmen jede Software, die es nutzt, auch richtig lizenziert hat.

Falls dies nicht der Fall ist, liegt eine Urheberrechtsverletzung vor!

Q

Oracle License Review

Mit einem sogenannten Audit, will Oracle sein geistiges Eigentum schützen. In den Lizenzverträgen ist in der Regel eine Klausel enthalten, die das Recht einräumt, bei einem Nutzer eine Untersuchung durchzuführen, ob das Unternehmen jede Software, die es nutzt, auch richtig lizenziert hat.

Falls dies nicht der Fall ist, liegt eine Urheberrechtsverletzung vor!

Dies kann zu empfindlichen Nachzahlungen an die Softwarekonzerne führen. Oracle führt Audits (ein von Oracle sogenanntes Oracle License Review) nicht nur selbst durch, sondern hat noch eine ganze Reihe von Partnerunternehmen, welche die Software von Oracle vertreiben, als sogenannte LMS-Partner ausgebildet. Oracle bezeichnet mit LMS (License Management Service) das hauseigene Team zur Durchführung dieser Audits. Durch das Einschlagen der Partnerstrategie war es dem Softwarehersteller möglich, die Zahl der Audits in der Vergangenheit stark zu erhöhen. Nach Angaben von Oracle LMS wurden beispielsweise in 2013 mehr als 400 Audits allein in Deutschland durchgeführt.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen

  • über den Ablauf eines Oracle Audit
  • über die Auslöser eines Oracle Audit
  • wie ProLicense Sie erfolgreich durch ein Oracle Audit begleitet

ProLicense Audit Service

Unser Service beinhaltet:
  • Aufstellung Ihres SAR-Teams
  • Unterstützung bei der Daten-Erhebung (wo stehen Sie?)
  • Interpretation der Daten
  • Sicherung Ihrer Rechte
  • Ermittlung der besten Audit-Strategie
  • Prüfung und Verhandlung des Abschlussberichtes
Q

ProLicense Audit Service

Unser Service beinhaltet:

  • Aufstellung Ihres SAR-Teams
  • Unterstützung bei der Daten-Erhebung (wo stehen Sie?)
  • Interpretation der Daten
  • Sicherung Ihrer Rechte
  • Ermittlung der besten Audit-Strategie
  • Prüfung und Verhandlung des Abschlussberichtes

Vorteile:

  • Unabhängigkeit
  • Erfahrung
  • Insider-Wissen
  • Expertise

Nutzen:

  • Wir optimieren Ihre Ausgangslage ohne Provisionsdenken
  • Sie profitieren von den Erkenntnissen sehr vieler Audits
  • Unsere Ex-Oracle-Consultants kennen Audits von beiden Seiten 
  • Wir stellen Ihnen erfahrene Juristen, Techniker, Ex-LMS-Mitarbeiter und professionelle Verhandler zur Seite

Nutzen Sie unseren Free Audit-Emergency-Call:

Deutschland: +49 (0) 40 22 86 82 8-0 | info@prolicense.com

Wie Läuft ein Oracle Audit ab?

1. Sie provozieren eventuell ein Audit!

  • Lesen Sie unser Whitepaper „Die 17 Auslöser eines Oracle Audits“

2. Datenbeschaffung mit den einzelnen Schritten:

  • Notification Letter
  • Telefonat 1 mit Oracle LMS
  • Vereinbarung der Action Points für beide Seiten
  • Data Collection durch den Kunden: Verträge, Installationen
  • Installation von Audit-Skripten und Lieferung an Oracle gemeinsam mit ausgefüllten Infrastruktur-XLS
  • Telefonat 2 mit Oracle LMS

In dieser Phase werden bereits die ersten entscheidenden Fehler seitens des Kunden begangen.
Kennen Sie Ihre Rechte? Wissen Sie, wozu Sie wirklich verpflichtet sind? Liefern andere Kunden auch alles, was Oracle anfragt?

3. Datenanalyse durch Oracle LMS mit den Unterpunkten

  • Skriptauswertung durch Oracle LMS
  • Auswertung des ausgefüllten OSW-XLS
  • Vorläufiger Abschlussbericht
  • Stellungnahme des Kunden
  • Endgültiger Abschlussbericht
  • Erste Kostenübersicht seitens des nun eingeschalteten Vertriebs bei bestehender Unterlizenzierung

 

In dieser Phase werden die tödlichsten Fehler seitens des Kunden begangen. 
Wie groß wird Ihre Rechnung?

4. Beseitigung der Unterlizenzierung

  • Sie kaufen Lizenzen
  • Sie zahlen Back-Support
  • Sie werden evtl. in für Sie unattraktive Vertragsmodelle gedrängt

 

In der Regel haben Sie aufgegeben zu kämpfen, aber es sind noch genug Pfeile im Köcher. Übernehmen Sie wieder die Kontrolle!

5

  • Laden Sie unser Whitepaper herunter und erfahren Sie mehr über die einzelnen Schritte eines Oracle Audits.
  • Erfahren Sie, wie Ihnen ProLicense in den einzelnen Phasen helfen kann!
  • Rufen Sie uns an, und schildern Sie Ihre Situation!

 


Deutschland: +49 (0) 40 22 86 82 8-0 | info@prolicense.com
Download Shortpaper: Wie läuft ein Audit ab? (PDF)

Oracle Audit Beratungsprozess

1. Aufbau SAR-Team

Gemeinsam mit Ihnen stellen wir Ihr Software Audit Response-Team zusammen:
Lizenzmanager – Techniker – Rechtsanwälte – Verhandler – Lizenz-Experten

2. Datenbeschaffung

Wir unterstützen Sie und Ihre DBAs bei der Datenbeschaffung und der Auswahl des geeigneten Tools.
Was läuft bei Ihnen? Nicht ungefähr, sondern ganz genau.

3. Datenanalyse und -interpretation

Wir analysieren die gewonnenen Daten und erläutern Ihnen die Outputs der original Oracle Review Light Scripte.
Sie wissen alles bevor Oracle es weiss!

4. Strategie

Wir entwickeln Ihre individuelle Strategie für das Oracle Audit.
Sie gewinnen die Kontrolle über den Prozess und umschiffen alle Lizenzfallen!

5. Verhandlung

Wir stehen Ihnen in allen Verhandlungen zur Seite.
Ein spezialisierter Rechtsanwalt und ein professioneller Verhandler schützen Ihre Rechte und setzen Ihre Forderungen durch!

Warum sollten Sie ProLicense bei einem Oracle Audit beauftragen?

1. Unabhängigkeit

Unabhängigkeit ist unser höchstes Gut!
  • Wir sind keine Oracle Partner
  • Wir verkaufen keine Lizenzen
  • Wir verzichten auf Kickbacks von Resellern

2. Expertise

Wir kennen uns aus!
  • Alle Berater haben mindestens 8 Jahre bei Oracle gearbeitet
  • Wir besitzen Insider‐Wissen über die Oracle Sales‐Prozesse
  • Wir kennen die Punkte bei denen Oracle Zugeständnisse macht
  • Wir kennen die Vertragsformen von Oracle bis ins kleinste Detail

3. Erfahrung

Wir verhandeln seit Jahrzehnten!
  • Wir haben bereits unzählige Oracle‐Lizenzen verhandelt und kennen beide Seiten
  • Wir vereinen mehr als 100 Jahre kumulierte Oracle‐Expertise
  • Wir haben zudem auch Hardware‐Käufe begleitet

4. Referenzen

Mit wem wollen Sie sprechen?

Viele unserer Mandanten stehen für vertrauliche Referenzgespräche bereit.Rufen Sie uns an.
Wir ermöglichen innerhalb von 48 Stunden ein Referenz-Telefonat mit einem unserer Mandanten!
Lernen Sie uns kennen:

Deutschland: +49 (0) 40 22 86 82 8-0 | info@prolicense.com

Downloads

Shortpaper

Hat Oracle das Recht ein Audit durchzuführen?

PDF (German, 939 KB)

Oracle ULA

Droht Ihnen trotzdem ein Audit? 

PDF (German, 989 KB)

Case Study

From Millions to Savings!

Friendly Audit Service

Wenn Sie eine noch genauere Sicht als bei unserem Oracle Health Check benötigen und ein internes Audit unter Oracle-Bedingungen durchführen möchten, dann nutzen Sie diesen Service!

Unser Service beinhaltet:

 

 

  • Aufstellung Ihres SAR-Teams
  • Unterstützung bei der Daten-Erhebung (wo stehen Sie?)
  • Interpretation der Daten
  • Sicherung Ihrer Rechte
  • Ermittlung der besten Audit-Strategie
  • Prüfung und Verhandlung des Abschlussberichtes
    Q

    Friendly Audit Service

    Choose this service if you need an even more detailed view than offered by our Oracle Health Check and would like to conduct an internal audit under Oracle conditions!

    Our service includes:

    • Setting up your SAR team
    • Helping you to compile the necessary data (where do you stand?)
    • Interpreting the data
    • Protecting your rights
    • Determining the best audit strategy
    • Examining and negotiating the final report

    Benefits:

    • Independence
    • Experience
    • Insider audit knowledge
    • Routine

    Advantages:

    • None of your data will ever reach Oracle
    • You can benefit from the findings gained from large numbers of audits
    • You will learn all the tricks for a real audit
    • If things get serious, you know what to do
    Want to conduct a Friendly Audit with us and take care of all audit risks?
    Get in contact with one of our specialists!

    Germany: +49 (0) 40 22 86 82 8-0 | info@prolicense.com