We come – you’re safe

About ProLicense

Seit 2009 bieten wir eine unabhängige Beratung zur Optimierung von Oracle-Lizenzen und -Kosten an. Insbesondere Oracle-Audits (Oracle License Reviews), die Verhandlung von Konzernlizenzen und die Reduktion laufender Oracle Supportkosten stehen dabei im Fokus.

Unser Team besteht aus ehemaligen Oracle Managern, die alle viele Jahre bei Oracle gearbeitet haben. In unseren Reihen halten wir für Ihr Projekt fachkundige Rechtsanwälte, Lizenzexperten und Verhandlungsspezialisten bereit, die Ihre Interessen gegenüber Oracle wahren und stets das Ziel verfolgen für Sie den größtmöglichen Nutzen bei minimalen Kosten zu erzielen.

Q

About ProLicense

Seit 2009 bieten wir eine unabhängige Beratung zur Optimierung von Oracle-Lizenzen und -Kosten an. Insbesondere Oracle-Audits (Oracle License Reviews), die Verhandlung von Konzernlizenzen und die Reduktion laufender Oracle Supportkosten stehen dabei im Fokus.

Unser Team besteht aus ehemaligen Oracle Managern, die alle viele Jahre bei Oracle gearbeitet haben. In unseren Reihen halten wir für Ihr Projekt fachkundige Rechtsanwälte, Lizenzexperten und Verhandlungsspezialisten bereit, die Ihre Interessen gegenüber Oracle wahren und stets das Ziel verfolgen für Sie den größtmöglichen Nutzen bei minimalen Kosten zu erzielen.

Unsere Maxime: 100%ige Unabhängigkeit – die Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit


Unser Ansatz der konsequenten Unabhängigkeit in Verbindung mit tiefgehender Oracle Expertise ermöglicht es uns Sie zu den jeweils bestmöglichen Ergebnissen zu führen. Wir achten nicht auf Oracle-Lizenzumsätze, sondern auf die Einhaltung Ihrer Compliance bei minimalen Kosten. Wir nennen es Compliance 2.0.

Dafür stehen wir gegenüber unseren Mandanten ein und bescheinigen dies vor Mandatsbeginn auch schriftlich mit unserer Unabhängigkeitserklärung.

Laden Sie unsere Unabhängigkeitserklärung herunter!

Was bedeutet Unabhängigkeit für uns?

 

Diese sieben Tatsachen sollten Sie über uns wissen!

1. Wir sind keine Oracle Partner!

Das bedeutet für Sie:

Wir bekommen von Oracle keine Provisionen. Wir melden keine Lizenzumsatz-Prognosen an Oracle.

Wir übermitteln keine Daten an Oracle.

2. Wir sind keine LMS-Partner von Oracle!

Das bedeutet für Sie:

Wir führen keine Audits für Oracle durch. Wir erhalten keine Provisionen für Audits von Oracle. Wir nominieren keine Unternehmen für ein Oracle Audit.

3. Wir verzichten auf Kickbacks von Resellern!

Das bedeutet für Sie:

Wir erhalten auch von Resellern keine Provisionen für Ihre Lizenzumsätze. Wir erhalten auch keine anderen Zuwendungen von Resellern.

4. Wir verkaufen keine Software!

Das bedeutet für Sie:

Wir kaufen keine Software irgendwo günstiger ein, um sie teurer weiter zu veräußern. Wir verkaufen überhaupt keine neuen Software-Lizenzen. Deswegen gibt es bei uns keinen Zielkonflikt. Unser einziges Ziel ist, dass Sie nur die Lizenzen einsetzen, die Sie wirklich benötigen – und das zu minimalen Kosten.

5. Wir sind nur Ihnen verpflichtet!

Das bedeutet für Sie:

Wir sind absolut unabhängig. Es existieren keine wirtschaftlichen oder finanziellen Verpflichtungen, die unserer Beratung zuwider stehen könnten. Sie können uns vertrauen, dass wir uns zu 100% Ihren Zielen verpflichten.

6. Wir schützen Ihre Daten!

Das bedeutet für Sie:

Lückenlose NDA sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir geben Ihre Daten an keine anderen Unternehmen oder Berater weiter. Wir sind durch keinerlei vertragliche Verpflichtung angehalten Daten weiter zu geben, wie es bei Oracle Partnern der Fall ist.

6. Independance - Knowledge - Complete!

Let’s work together!

Deutschland: +49 (0) 40 22 86 82 8-0 | info@prolicense.com

M&A Case Study German Banks

PDF (German, 154 KB)

Siebel Case Study More for Less

PDF (German, 178 KB)

Hosting Case Study Eskalation nach Oracle Audit

PDF (German, 171 KB)

Case Study Financial Services

PDF (German, 176 KB)

Case Study Hyperion

PDF (German, 159 KB)

Case Study Telko

PDF (German, 175 KB)

Case Study Öffentliches Rechenzentrum

PDF (German, 189 KB)

„From millions to savings“

From millions of Euros in non-compliance to substantial savings in under four weeks

Q

„From millions to savings“

From millions of Euros in non-compliance to substantial savings in under four weeks:

In 2011, ProLicense was called in by a large German company who was a longstanding Oracle client.
Like many such companies in recent years, they had received a letter from Oracle License Management Services announcing that they were due to be audited within four weeks. Due to several infrastructure changes and disparate responsibilities within the company, management was not 100% sure about their compliance. ProLicense was brought in to have a look at the situation.

ProLicense consultants have vast experience with such cases and began by deploying a structured and efficient audit of the client’s compliance position.

As time was an issue, ProLicense’s experts worked fast and very closely with the client’s team and found that the client was non-compliant in various product areas. The overall gap amounted to several million euros, not to mention back-support.

After deciphering a clear picture of the client’s position, ProLicense quickly identified specific measures to optimize infrastructure to reduce license need. Plus the client was able to enact these measures before the audit date. Due to the intimate knowledge and experience of the ProLicense team, the client significantly reduced the amount of licenses needed.

Result

This ProLicense client is now compliant saving millions and has reduced their maintenance costs by 70%. The client was right to bring in the ProLicense team to deal with the audit situation. Oracle licensing is very complex and very few professionals understand in depth the implications of installations for the licenses needed. With years of Oracle negotiation experience, ProLicense offered the client vast knowledge that was invaluable when closing the deal.

Referenzen

Prolicense verfügt über eine Reihe namhafter Referenzkunden aus den Regionen Deutschland, Österreich, Schweiz und Skandinavien. Zu unseren erfolgreichen Mandanten gehören DAX- und MDAX-Unternehmen, Unternehmen des gehobenen Mittelstands, Öffentliche Auftraggeber sowie regionale und überregionale Rechenzentren.

Q

Referenzen

Prolicense verfügt über eine Reihe namhafter Referenzkunden aus den Regionen Deutschland, Österreich, Schweiz und Skandinavien. Zu unseren erfolgreichen Mandanten gehören DAX- und MDAX-Unternehmen, Unternehmen des gehobenen Mittelstands, Öffentliche Auftraggeber sowie regionale und überregionale Rechenzentren.

Wir begleiteten Unternehmen und Auftraggeber aller Branchen bei Oracle Audits, bei Lizenzoptimierung oder bei der Senkung der Oracle Supportkosten.

Bei konkretem Interesse an unseren Dienstleistungen stehen viele unserer Mandanten für vertrauliche Referenzgespräche bereit. Wir organisieren innerhalb von 48 Stunden ein aufschlussreiches Telefongespräch mit einem unserer Klienten, das Ihnen einen tiefen Einblick in unsere Arbeitsweise und die realisierten Erfolge bietet.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um ein Referenzgespräch zu organisieren:

Deutschland: +49 (0) 40 22 86 82 8-0 | info@prolicense.com

Team

Wir kümmern uns um Ihre Anfragen.

Sören Reimers

Geschäftsführer – Rechtsanwalt

 

Christian Grave

Geschäftsführer – Diplom-Kaufmann

 

Markus Oberg

Partner und Business Development Manager

 

Q

Sören Reimers

Geschäftsführer – Rechtsanwalt

  • Sprachen:
    Deutsch (Muttersprache), Englisch (Verhandlungssicher)
  • 2009 – bis heute
    Geschäftsführer der ProLicense GmbH, Hamburg
  • 2003 – 2009
    Account Manager und Key Account Manager bei Oracle Deutschland
  • 1993 – 2002
    Studium der Rechtswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fernuniversität Hagen
    Auslandsaufenthalte in den USA und Südafrika

Expertise von Sören Reimers

  • Oracle Audits
  • langjährige Tätigkeit bei Oracle
  • langjährige Erfahrung in der Branche
  • Konzernlizenzen (ELA, ULA)
  • Gebraucht-Software
  • Virtualisierung
  • Cloud, Siebel, Exalogic, Hyperion etc.

Q

Christian Grave

Geschäftsführer

  • Sprachen:
    Deutsch (Muttersprache), Englisch (Verhandlungssicher), Schwedisch (fließend), Französisch (fließend)
  • 2009 bis heute
    Geschäftsführer ProLicense GmbH
  • 2007 – 2009
    Oracle MEA, Dubai. Applications Sales Manager
  • 2007
    United Nations Development Program, Malawi. Capacity Assessment Coordinator
  • 2001 – 2006   
    Oracle Deutschland GmbH, Senior Account Manager
  • 1996 – 2001   
    Studium Betriebswirtschaftslehre Friedrich-Alexander-Universität, Nürnberg
    Auslandsaufenthalte in Frankreich und Schweden

Expertise von Christian Grave

  • Oracle Audits
  • Langjährige Tätigkeit bei Oracle
  • Langjährige Erfahrung in der Branche
  • Konzernlizenzen (ELA, ULA)
  • Oracle Verhandlungen
  • Virtualisierung
  • Cloud, Siebel, Exalogic, Hyperion etc.

Q

Markus Oberg

Partner und Business Development Manager

  • Sprachen:
    Deutsch (Muttersprache), Englisch (Verhandlungssicher), Schwedisch (fließend)
  • 2013 bis heute
    ProLicense GmbH, Deutschland
  • 2003 – 2013
    Geschäftsführer, Finanzbranche
  • 2000 – 2003
    Versicherung, Marketing
  • 1995 – 2000
    Studium Betriebswirtschaftslehre Christian-Albrechts-Universität, Kiel
    Auslandsaufenthalt Schweden

Expertise von Markus Oberg

  • Oracle Licensing Professional
  • Partnermanagement
  • Marktüberblick SAM-Tools
  • M&A
  • Projektorganisation
  • Gebraucht-Software
  • Sales, Business Development
  • Link to other vendors (SAP, IBM, Microsoft, Adobe)

ProLicense-Facts

Warum sollten Sie sich für ProLicense entscheiden?

1. Unabhängigkeit

  • Wir sind keine Oracle Partner
  • Wir sind keine Oracle LMS Partner
  • Wir führen keine Audits für Hersteller durch
  • Wir verzichten auf Kickbacks von Software-Resellern
  • Wir sind ausschließlich unseren Mandanten verpflichtet

2. Expertise

  • Wir besitzen mehr als 100 Jahre kumulierte Oracle-Erfahrung
  • Alle Berater besitzen das Zertifikat Oracle Licensing Professional
  • Ehemalige Oracle Account Manager, Oracle LMS Consultants, Oracle Legal Directors arbeiten in Ihrem Projekt
  • Wir beschäftigen hauseigene spezialisierte Rechtsanwälte
  • Wir wurden speziell in Verhandlungstechniken ausgebildet
  • Wir kennen alle gängigen SAM-Tools

3. Erfahrung

  • Unsere Consultants haben alle Vertragsformen von Oracle verhandelt
  • Wir haben bereits viele Oracle Audits begleitet
  • Ebenso besitzen wir herausragende Erfahrung in der Verhandlung von Oracle ULAs
  • Wir kennen Oracle Verhandlungen von beiden Seiten
  • Wir haben Rechtsgutachten für verschiedene Oracle Fragestellungen erstellen lassen
  • Wir haben Hardware-Deals mit Oracle verhandelt
  • Vernetzung verschiedenster Interessensgebiete, wie Recht, Controlling, Lizenzierung und Technik, sind unser Spezialgebiet

4. You & Us

generating
Oracle Compliance 2.0

Unabhängigkeitserklärung

Download here!

PDF (German, 110 KB)

Wenn Sie ProLicense beauftragen, bekommen Sie …

Unlimited Oracle Performance

Eine Zusammenarbeit mit ProLicense bedeutet für Sie…

…, dass sie über ein unabhängiges Team verschiedenster Expertisen verfügen.
Unsere Beratungskompetenz besteht aus:

erfahrenen Oracle Lizenzexperten

spezialisierten Rechtsanwälten

durchsetzungsstarken Verhandlern

versierten Technikern

You & Us - engineered to work together

Was könnten Sie noch heute tun…

…, um Ihr Oracle-Umfeld zu optimieren?
 
 
Nehmen Sie zu uns Kontakt auf!

Deutschland: +49 (0) 40 22 86 82 8-0 | info@prolicense.com